Sprachen lernen
Jede neue Sprache ist wie ein offenes Fenster,
das einen neuen Ausblick auf die Welt eröffnet.
(Frank Harris (1856-1931), amerik. Schriftsteller)

Sprachen lernen aber wie?

Eine Sprache zu erlernen soll Spaß machen und nicht zur quälenden Paukerei ausarten. Der Computer und das Internet bieten eine Vielzahl Möglichkeiten das Erlernen einer Fremdsprache zu erleichtern. Mit einem Multimedialen Sprachkurs fällt das lernen besonders leicht. Durch die Verbindung von Text, Bild und Ton gestaltet sich das Lernen abwechslungsreich, interessant, unkompliziert und nachhaltig. Es entsteht ein multimediales Lernvergnügen.

Ein guter Sprachkurs bildet das Fundament, die wichtige Grundlage. Verfestigen sie das gelernte bei einer Sprachreise, unterhalten sie sich mit Muttersprachlern und sie werden die gelernte Sprache im Langzeitgedächtnis behalten. Lassen Sie sich überzeugen und fangen Sie am Besten sofort an, bevor Sie wieder eine neue Ausrede finden werden!

Hauptsprachen

 

Nordeuropäische Sprachen

 

Osteuropäische Sprachen

 

Südosteuropäische Sprachen

 

Asiatische Sprachen

 

Südostasiatische Sprachen

 

Semitische und afrikanische Sprachen

 

Kaukasische Sprachen

 

Weitere Sprachen


Die zwanzig meistgesprochenen Sprachen:

Wer sich mit Sprachen beschäftigt den interessiert sicherlich auch die Verbreitung und die Bedeutung der einzelnen Sprachen.

Abizeitung-DruckstDu Laut Wikipedia gibt es heute etwa 6500 Sprachen auf der Welt. Die Verteilung auf die Weltbevölkerung ist aber dabei sehr uneinheitlich. Es sprechen mehr als 85% der Weltbevölkerung eine der 270 Sprachen die mindestens 1 Millionen Sprecher hat. Im Gegensatz dazu beträgt die Gesamtzahl der Sprecher, einer der 2000 Zwergsprachen nicht einmal 0,5 Millionen Sprecher.

Man unterscheidet die einzelnen Sprachen auch noch nach der Zughörigkeit zu einer der 180 Sprachfamilien oder in die 120 isolierten Sprachen. Auch hier ergibt sich dieses ungleiche Bild. 99,5% der Menschheit spricht eine Sprache die zu den 24 Sprachfamilien bzw. zu der einen isolierten Sprache gehört, die mindestens eine Millionen Sprecher hat.

Die indogermanische Sprachfamilie gehört mit zwölf von den zwanzig meistgesprochen Sprachen, zu der Sprachfamilie mit der größten Verbreitung. Durch die Kolonialzeit wurden viele dieser Sprachen weltweit verbreitet
( wie z.B. Spanisch, Französisch, Portugiesisch und Englisch).


Übersicht der zwanzig meist gesprochen Sprachen dieser Welt (einschließlich Sprachfamilie):

  • Muttersprachler
  • (in Mill.)
  • Sprachfamilie


  • 1.  Chinesich
  • 1.200
  • Sino-Tibetisch

  • 2.  Englisch
  • 570
  • Indogermanisch

  • 3.  Hindi
  • 420
  • Indogermanisch

  • 4.  Spanisch
  • 350
  • Indogermanisch

  • 5.  Arabisch
  • 220
  • Afroasiatisch

  • 6.  Bengali
  • 210
  • Indogermanisch

  • 7.  Russisch
  • 205
  • Indogermanisch

  • 8.  Portugiesisch
  • 180
  • Indogermanisch

  • 9.  Japanisch
  • 120
  • Japanisch-Ryukyu

  • 10. Französisch
  • 110
  • Indogermanisch

  • 11. Deutsch
  • 100
  • Indogermanisch

  • 12. Punjabi
  • 80
  • Indogermanisch

  • 13. Javanisch
  • 75
  • Austronesisch

  • 14. Bihari
  • 70
  • Indogermanisch

  • 15. Italienisch
  • 65
  • Indogermanisch

  • 16. Koreanisch
  • 60
  • Koreanisch (isolierte Sprache)

  • 17. Telugu
  • 55
  • Drawidisch

  • 18. Tamil
  • 55
  • Drawidisch

  • 19. Marathi
  • 50
  • Indogermanisch

  • 20. Vietnamesisch
  • 50
  • Austroasiatisch